Akademische / r Mitarbeiter / in (m / w / d) Software-Entwicklung VR/AR
Akademische / r Mitarbeiter / in (m / w / d) Software-Entwicklung VR/AR

Akademische / r Mitarbeiter / in (m / w / d) Software-Entwicklung VR/AR

Die Hochschule Furtwangen (HFU) ist eine innovative und sich stetig weiterentwickelnde Hochschule, die regional verankert und international ausgerichtet ist. Unsere Schwer-
punkte liegen in den Bereichen Informatik, Technik, Wirtschaft, Medien und Gesundheit. Wir sind eine der forschungsstärksten Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg mit über 6.000 Studierenden, über 450 Beschäftigten und über 190 Professuren an den drei Standorten Furtwangen, Villingen-Schwenningen und Tuttlingen.


An der Hochschule Furtwangen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Forschungsprojekt "MARBLE" an der Fakultät Digitale Medien eine Stelle als

Akademische / r Mitarbeiter / in (m / w / d)

Software-Entwicklung VR/AR

zu besetzen.

Die Stelle ist bis zum 31. Januar 2023 befristet. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt bis zu 35,55 Stunden (90 %). Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Die Eingruppierung erfolgt je nach Aufgabenübertragung und Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen bis max. Entgeltgruppe 13 TV‑L. Dienstort ist Furtwangen. Die Bereitschaft zur Wahrnehmung von Aufgaben an den anderen Standorten wird erwartet.

Der Aufgabenbereich umfasst u. a.:

  • Konzeption und Erstellung einer AR-basierten Applikation für die Darstellung archäologischer Sachverhalte in einer attraktiven, intuitiven Anwendung in der Lehre
  • Konzeption und (Weiter-)Entwicklung einer Prozesskette für die automatisierte Aufbereitung von 3D Scans archäologischer Artefakte zur Integration in eine AR-Anwendung
  • Entwicklung einer Authoring-Software zur Konfiguration und Vorbereitung von AR-Inhalten in Unterrichtseinheiten
  • Entwicklung und Durchführen von Usability-Tests, inklusive wissenschaftliche Auswertung und Aufbereitung sowie Evaluation der Testergebnisse
  • Mitarbeit bei der Erstellung von wissenschaftlichen Publikationen, Berichten oder Fachvorträgen zu den Forschungsergebnissen sowie Unterstützung bei der Erstellung von Forschungsanträgen

Wir erwarten:

Ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master, Diplom sowie ggf. eine Promotion) in der Fachrichtung Medieninformatik, der angewandten Informatik oder verwandten Bereichen. Weiterhin sind Erfahrung in der Programmierung gängiger Echtzeit-3D-Renderer wie Unreal oder Unity, Erfahrung in der Erstellung interaktiver Inhalte für VR- oder AR-Hardware, gute Englischkenntnisse sowie die Freude am wissenschaftlichen Arbeiten erforderlich. Ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit, eine gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit, Eigeninitiative, Eigenverantwortlichkeit sowie die Bereitschaft, sich in fachfremde Themengebiete einzuarbeiten sind wünschenswert. Darüber hinaus sind Erfahrungen in Game Development von Vorteil.

Wir bieten:

Eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einem motivierten und aufgeschlossenen Team mit allen im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen. Darüber hinaus bieten wir die Möglichkeit in einem innovativen, interdisziplinären Forschungsprojekt mitzuwirken. Hierbei ist die Möglichkeit für eine Promotion gegeben.

Die Hochschule strebt eine Erhöhung ihres Frauenanteils an und fordert deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.

Informationen zur Hochschule erhalten Sie im Internet unter www.hs-furtwangen.de. Nähere Auskünfte zu dieser Ausschreibung erteilt Prof. Christoph Müller, telefonisch unter +49.7723/920-2529 oder per E‑Mail unter mch@hs‑furtwangen.de.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, die Sie bitte über unser Online-Bewerbungsportal unter www.jobs.hs-furtwangen.de bis spätestens 13.04.2020,
Kennziffer 27-2020-DM-D einreichen.
  • Kennziffer 27-2020-DM-D
  • wöchentliche Arbeitszeit bis zu 35,55 Stunden
  • Eingruppierung Entgeltgruppe 13 TV-L
  • Dienstort Campus Furtwangen

Ansprechperson

Prof. Christoph Müller

Hochschule Furtwangen als Arbeitsort

Weiterführende Informationen zur Hochschule erhalten Sie über die Website der Hochschule Furtwangen.

counter-image